Blick über den Tellerrand: Quartiersmanagement Fechenheim

Manchmal fühlt man sich im Riederwald wie in einem kleinen Dorf; so, als wäre der Rest der Welt ganz weit weg. Dabei reicht schon ein kurzer Weg und – schwupp – ist man in Fechenheim. Ganz am Anfang auf der Wächtersbacher Straße, fast auf der gleichen Höhe wie der Kaufland, findet sich die Fabriksporthalle. Und wer dort reingeht wird nicht nur jede Menge spannende Sportangebote finden, sondern auch eine der beiden Anlaufstellen der Kolleginnen vom Quartiersmanagement Fechenheim.

Wer sich gerne über die tollen Angebote des Nachbarschaftsbüros Fechenheim informieren will, der kann sich den aktuellen Newsletter anschauen. Es lohnt sich auf jeden Fall. Im Mai gibt es zum Beispiel noch ein Frühjahresfest der Initiative Essbares Fechenheim, einen Fledermausabend oder ein Puppentheater.