Kulturbeutel im Nikolaus-Einsatz

Am Samstag gegen 10:00 Uhr öffnete der kleine, feine Nikolaus Stand auf dem Marie-Juchacz-Platz, genau vor der Post. Insgesamt wurden 50 Schokoladen-Nikoläuse, 2 Kg Nüsse und jede Menge Äpfel und Mandarinen an leuchtende Kinderaugen und zum Teil auch an die Erwachsenen verteilt.

Einzelne Kinder haben auch gesungen, “in der Weihnachtsbäckerei” und ein Schulkind konnte auswendig ein 9 Strophiges Gedicht über den Monat “November” vortragen. Das war aber alles freiwillig und hat den Kindern viel Spaß gemacht.

Die Stimmung war sensationell, es gab viele schöne Gespräche, natürlich unter Einhaltung der Coronavorgaben. Die insgesamt 3 Nikoläuse im original Nikolauskostüm waren außerdem auch als “selfieshut” heiß begehrt.

Ho Ho Ho sagt der Kulturbeutel e. V. und wünscht eine schöne Adventszeit.